Naturpark Harz Sachsen-Anhalt/Mansfelder Land

Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge weist zwischen den Gipfellagen des Brockenplateaus und den Hügelketten des Vorlandes eine landschaftliche Vielfalt auf, wie sie anderswo auf vergleichsweise engem Raum kaum zu finden ist: Tiefe Wälder stehen landwirtschaftlich genutztem Offenland gegenüber; die Hochflächen sind durch tief eingeschnittene Täler gegliedert; wilde Flussläufe wechseln mit ruhigen Bergwiesen ab; nahezu unberührte Naturlandschaften grenzen… Weiterlesen »

Naturpark Frankenwald

Seine landschaftlichen Schönheiten, zahlreiche Kulturdenkmäler, Museen, gepflegtes Brauchtum und Ruhe machen den Naturpark Frankenwald zu einem beliebten Erholungsgebiet. Markierte Wander- und Radwanderwege führen durch diese abwechslungsreiche Landschaft und im Winter Skiloipen und -wanderwege durch verschneite Wälder.

Naturpark Weserbergland

Am nördlichen Rand der deutschen Mittelgebirge liegt der Naturpark Weserbergland. Die schöne Landschaft gefällt durch ihre Vielseitigkeit. Sanft neigen sich die Hänge, bedeckt von großen zusammenhängenden Wäldern, von denen viele als „Naturwald“ geschützt sind und sich allmählich in Urwälder verwandeln. Ein Markenzeichen des Naturparks ist die Süntelbuche, eine verdreht wachsende Mutation der Rotbuche, die nirgends sonst in dieser Fülle vorkommt.

Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge

Natürlich gesund!

Zwischen Bielefeld und Sauerland, Paderborn und Weser erstreckt sich der Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge. Die Naturparkregion entlang der Kämme der Egge und des Teutoburger Waldes ist als „grüne Lunge“ Nordrhein-Westfalens bekannt und bei Naturfreunden und Erholungssuchenden sehr beliebt.

Naturpark Südschwarzwald

Der Naturpark Südschwarzwald charakterisiert sich durch eine Jahrhunderte alte Kulturlandschaft mit einem Wechsel aus dichtem Wald und offenen Weidfeldern sowie einzigartigen Naturoasen wie Moore, Felsen und Blockhalden oder eiszeitliche Seen. Seine Hauptaufgabe ist die Bewahrung dieser historisch gewachsenen Kulturlandschaft und eine nachhaltige, naturverträgliche Entwicklung des ländlichen Raumes.

Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Umrahmt von den Flüssen Lahn und Dill liegt mitten im Herzen Hessens der Naturpark Lahn-Dill-Bergland. Ein enges Netz naturnaher Bäche, tief eingeschnittene Kerbtäler, große Reliefunterschiede und ein stark wechselnder geologischer Untergrund prägen den Naturraum und bilden den Lebensraum für seltene Pflanzen und eine atemberaubende Vielfalt an Tierarten

Naturpark Steinwald

Eingebettet zwischen Fichtelgebirge und Oberpfälzer Wald wölbt sich der über 900m hohe Granitrücken des Steinwaldes zu einem markanten Landschaftsbild der nördlichen Oberpfalz auf.

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Das grüne, waldreiche Herz der reich strukturierten Kultur- und Erholungslandschaft bilden die fünf Naturräume Welzheimer Wald im Süden, Murrhardter und Mainhardter Wald im Zentrum sowie Löwensteiner und Waldenburger Berge im Norden. Diese Landschaften werden begrenzt durch die Städte Backnang, Heilbronn, Öhringen, Schwäbisch Hall, Gaildorf, Lorch und Schorndorf. Zum Wandern und Radfahren ist der Naturpark mit… Weiterlesen »

Naturpark Sauerland-Rothaargebirge

Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge wurde im Jahr 2015 als Zusammenschluss der Naturparke Ebbegebirge, Homert und Rothaargebirge gegründet und durch weitere Flächen ergänzt. Dreiviertel der gesamten Fläche sind als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Die wald- und gewässerreichereiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge zählt zu den beliebtesten Wanderregionen Deutschlands. Mit dem Rothaarsteig und dem Sauerland-Höhenflug durchziehen gleich zwei bundesweit bekannte Premiumwanderwege den Naturpark.

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald ist mit 179.600 ha einer der größten Naturparke in Bayern. Mit den über 1.000 m hohen Bergen Großer Arber (1.456 m), Osser (1.293 m), Enzian (1.285 m), Schwarzeck (1.238 m), Kaitersberg (1.132 m) und Hoher Bogen (1.073 m) und mit seinen Flusstälern und Seen besitzt er eine reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft.