| Veröffentlicht in Positionspapier, Presse

Nationale Naturlandschaften fordern Ausbau erneuerbarer Energien im Einklang mit dem Erhalt der biologischen Vielfalt

Die beiden Verbände Nationale Naturlandschaften e. V. (NNL e. V.) und Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN e. V.) unterstützen in einem gemeinsamen Positionspapier zur geplanten Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes grundsätzlich die aktuellen Zielsetzungen der Bundesregierung für den Ausbau der erneuerbaren Energien sowie für den Erhalt und die Wiederherstellung der biologischen Vielfalt. Sie warnen jedoch vor einer pauschalen Freigabe für… Weiterlesen »

| Veröffentlicht in Presse

Gemeinsame Klima- und Artenschutz-Projekte der deutschen Nationalparke

Deutsche Nationalparke beschließen die Entwicklung gemeinsamer Projekte zum Klimaschutz und zum Schutz der biologischen Vielfalt. Vom Hochgebirge über die Müritz bis an die Ostsee und das Wattenmeer – die 16 Nationalparke spiegeln die Vielfalt der Ökosysteme in Deutschland wider. Sie sind Refugien der Artenvielfalt, wichtige Standorte für die Klimaforschung und nicht zuletzt mit ihren Mooren,… Weiterlesen »

| Veröffentlicht in Aufruf

Unterstützung für die Menschen in den Schutzgebieten in der Ukraine

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde, in dieser für die Ukraine und für die gesamte Menschheit schwierigen Zeit ist es uns ein dringendes Anliegen, als Schutzgebiete in Europa zusammenzustehen und uns für die Menschen und ihre Lebensgrundlagen einzusetzen. Naturschutz kennt keine Grenzen. Um möglichst schnell, zielführend und adressatenorientiert zu handeln, wollen wir unsere Netzwerke… Weiterlesen »

| Veröffentlicht in Presse

Es kommt zusammen, was zusammengehört

Anlässlich der zukünftig engen Kooperation kamen rund 150 Vertreter:innen der 16 Nationalparke, 104 Naturparke, 18 Biosphärenreservate und 2 Wildnisgebiete in Deutschland vom 15. bis 19.11.2021 zur ersten gemeinsamen Jahrestagung im Naturpark Lüneburger Heide zusammen. Foto: NNL/Schutter

| Veröffentlicht in Presse

Aus EUROPARC Deutschland e. V. wird Nationale Naturlandschaften e. V.

Der gemeinnützige Dachverband der Nationalparks, Biosphärenreservate, Naturparks und Wildnisgebiete führt ab dem 01. Januar 2020 seine Tätigkeit unter dem neuen Namen Nationale Naturlandschaften e. V. fort. Mit der Namensänderung geht eine Stärkung der seit 2005 bestehenden Dachmarke für die Schutzgebiete – „Nationale Naturlandschaften“ – einher Bereits im November 2018 beschlossen die Verbands-Mitglieder die Umbenennung von… Weiterlesen »