Naturpark Lauenburgische Seen

Seit 1960 schützt der Naturpark eine einzigartige, eiszeitliche Hügellandschaft mit ganz unterschiedlichen Naturräumen, tiefe Wälder, mehr als 40 Seen und eine in Jahrhunderten von Menschen gestaltete, offene Landschaft wechseln sich hier ab. Die Bewahrung der Tier- und Pflanzenwelt sowie menschliches Leben mit Arbeit, Freizeit und Erholung gehen hier miteinander, Natur zum Anfassen und erleben.