Der Müritz-Nationalpark als größter deutscher Nationalpark auf dem Festland bewahrt die biologische Vielfalt, fördert Wildnisentwicklung und lädt zum Naturerlebnis in der Mecklenburgischen Seenplatte ein. Die alten Buchenwälder in Serrahn – ein Teilgebiet des Nationalparks – gehören seit 2011 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Im Vorhaben „Voluntourismus für biologische Vielfalt in den Nationalen Naturlandschaften“ ist das Nationalparkamt Müritz Projektpartner. Im Verbund mit den weiteren Projektpartnern entwickelt und erprobt das Nationalparkamt Müritz einzigartige Voluntourismusangebote.

Haben Sie Interesse an einer Kooperation?

Ihr Ansprechpartner

Sonja Miller
Leiterin Unternehmenskooperationen | Vernetzungsstelle EUROPARC Federation
0151 126 697 71