Headerfoto - Nationale Naturlandschaften

Naturparke in Deutschland

Die Landschaft des Naturparks Aukrug ist älter, viel älter sogar, als die der anderen Naturparke Schleswig-Holsteins. Entstanden ist die Hohe Geest, in der dieser Naturpark liegt, bereits in der vorletzten Eiszeit, also vor über 130.000 Jahren

Gründungsjahr: 1970
Größe: 384 km²

Beschreibung

Seit damals hat sich hier viel getan und die Landschaft wurde zu dem, was uns heute die oft so notwendige Erholung ermöglicht. Der Naturpark Aukrug liegt mitten in Schleswig-Holstein und besteht aus 380 Quadratkilometern Wäldern, Teichen, Heide und landwirtschaftlichen Flächen.

Seine Seen hat er in der vergangenen Eiszeit eingebüßt. Viele Geesthänge rutschten damals über dem Dauerfrostboden ab und das Relief wurde flacher. Damit verkleinerten sich auch die Seen, die später verlandeten und sogar Moore wurden. Dennoch ist gerade im Naturpark Aukrug das Relief noch gut erhalten und erinnert stellenweise an das Ostholsteinische Hügelland. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet dem Besucher eine noch abwechslungsreichere Natur

Teilnahme an Programmen

Der Naturpark hat mehrere Naturpark-KITAS.

Erlebnisangebote

Kontakt

Naturpark Aukrug
Bargfelder Straße 10
24613 Aukrug
Tel.: 04873 – 8714-661
Fax: (+49) 04873 / 871-663