Der WWF Deutschland engagiert sich weltweit für den Erhalt der biologischen Vielfalt sowie den Klima- und Naturschutz. Vor allem die junge Generation ist es, die Veränderungen möglich macht. Werte und Verhaltensmuster werden in der Kindheit maßgeblich geprägt. Wenn wir die Verbraucher:innen und Entscheider:innen von morgen erreichen wollen, müssen wir die Kinder von heute für einen nachhaltigen Lebensstil begeistern!
Damit dies gelingt, unterstützt WWF Deutschland die Verbandsarbeit von Nationale Naturlandschaften e. V. weit über den jährlichen Mitgliedsbeitrag hinaus. Ein Höhepunkt der gelebten Partnerschaft war die gemeinsame Etablierung des bundesweiten Junior-Ranger-Programms in den Nationalen Naturlandschaften. Von 2020 bis 2025 arbeitet Nationale Naturlandschaften e. V. gemeinsam mit dem WWF Deutschland und weiteren Verbundpartnern im Projekt BROMMI „Biosphärenreservate als Modelllandschaften für den Insektenschutz“.

Haben Sie Interesse an einer Kooperation?

Ihr Ansprechpartner

Sonja Miller
Leiterin Unternehmenskooperationen | Vernetzungsstelle EUROPARC Federation
0151 126 697 71