Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) erarbeitet mit wissenschaftlicher Expertise praxisrelevante Lösungen für die Gestaltung der großen Zukunftsthemen und Transformationsprozesse weltweit. Eine enge Zusammenarbeit besteht derzeit im Rahmen des Projektes Eco²Scape, einem Beitrag zur FONA „Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt“ des BMBF.

Haben Sie Interesse an einer Kooperation?

Ihr Ansprechpartner

Sonja Miller
Leiterin Unternehmenskooperationen | Vernetzungsstelle EUROPARC Federation
0151 126 697 71