AG Bildung 2024 im Biosphärenreservat Mittelelbe

Zeitraum:
18.03 -20.03.2024

Veranstaltungsort:

Haus der Flüsse – Natura 2000 Informationszentrum des Biosphärenreservates Mittelelbe
Elbstraße 2
39539 Havelberg
www.haus-der-fluesse.de

Das Wichtigste in Kürze:

Das Programm (inkl. Hinweise zur Anreise und Unterkunft) kann hier hier heruntergeladen werden.

Verpflegung
Für den ersten Abend ist ein regionaler Abend geplant, für den alle einen kleinen kulinarischen Beitrag beisteuern können. Bitte gebt unten an, ob ihr etwas dafür mitbingen könnt. Vielen Dank!

Für den zweiten Tag ist Mittagessen und Abendessen im Haus der Flüsse geplant.

Übernachtung
Die Unterkunft wird bitte selbst von jedem Teilnehmenden gebucht.

Bis zum 5.02.2023 sind in sind in den vier angegebenen Unterkünften Zimmerkontingente für unsere Veranstaltung reserviert worden. Bitte gebt daher bei der Anmeldung „AG Bildung“ als Stichwort an. Vielen Dank!

Eine Übersicht mit Unterkünften in der Nähe kann hier heruntergeladen werden.

Bitte beachtetet die jeweiligen Bemerkungen zu den einzelnen Unterkünften. Das ArtHotel Kiebitzberg sollte bevorzugt von Teilnehmenden gebucht werde, die mit Auto anreisen, da dieses sich 30 min zu Fuß vom Veranstaltungsort, dem Haus der Flüsse, entfernt befindet. Die Pension „Zur alten Post“ bietet kein Frühstück an, hat aber einen Bäcker in der Nähe.

Anmeldungsfristen

Für die Veranstaltung: Bitte bis spätestens 5.2.2024 anmelden. Dafür bitte das folgende Formular ausfüllen und absenden!

Wir bitten euch um eine verbindliche Anmeldung, ansonsten müssen ggf. Stornogebühren in Rechnung gestellt werden.

Für die Unterkunft: Bitte ebenfalls bis 5.02.2024 vornehmen! Diese erfolgt nicht über dieses Formular und muss jede/jeder Einzelne/r für sich buchen.

Persönliche Daten

Kontakt

Anreise

Abreise

Verpflegung

Weitere Angaben

Einwilligung & Hinweise

Bitte die Eingaben überpüfen.
Vielen Dank für die Anmeldung!

Ansprechpartner:in

Nicole Ebser Nationale Naturlandschaften
Nicole Ebser
Fachreferentin Bildung & Jugend

Tel.: 030 288 788 219