Das Deutsche Seminar für Tourismus ist Verbundpartner im Projekt „Barrierefreie Naturerlebnisangebote als Impulsgeber für den ländlichen Raum“ auf der Grundlage des bundesweit einheitlichen Systems „Reisen für Alle“. Das Informations- und Bewertungssystem wird vom DSFT getragen und innerhalb verschiedener Projekte stetig weiterentwickelt.

Haben Sie Interesse an einer Kooperation?

Ihr Ansprechpartner

Sonja Miller
Leiterin Unternehmenskooperationen | Vernetzungsstelle EUROPARC Federation
0151 126 697 71