Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages deutschlandweit Modell- und Demonstrationsvorhaben in zentralen Zukunftsfeldern für ländliche Regionen. Finanzielle Unterstützung aus diesem Programm erfährt das Projekt „Barrierefreie Naturerlebnisangebote als Impulsgeber für den ländlichen Raum“, das Nationale Naturlandschaften e. V. gemeinsam mit zwei Verbundpartnern umsetzt. Projektträger ist die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Haben Sie Interesse an einer Kooperation?

Ihr Ansprechpartner

Sonja Miller
Leiterin Unternehmenskooperationen | Vernetzungsstelle EUROPARC Federation
0151 126 697 71