Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen aus den Nationalen Naturlandschaften:

Mitarbeitende (m/w/d) Infotheke im Sachbereich 42 – Besucherzentren – Nationalparkverwaltung Schwarzwald

Im Fachbereich 4 – Besucherinformation – der Nationalparkverwaltung sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen Mitarbeiter (m/w/d) Infotheke im Sachbereich 42 – Besucherzentren – zu besetzen.
Die Eingruppierung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe E6.
Bewerbungsfrist: 27.03.2020

Ausbildung zum Revierjäger*in im Nationalpark Schwarzwald

Die Nationalparkverwaltung des Landes Baden-Württemberg stellt zum 01.07.2020 im Fachbereich 5 Wald und Naturschutz eine*n Auszubilden*de für eine Ausbildung zum Revierjäger (m/w/d) ein. Die Ausbildung findet überwiegend im Nationalpark Schwarzwald statt und wird durch überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen sowie durch Berufsschulunterricht in Blockform ergänzt. Der Dienstort ist an der Dienststelle WDG Alexanderschanze, Kniebisstraße 67, 72250 Freudenstadt.
Bewerbungsfrist: 27.03.2020

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) „Gewässerökologie“ im Nationalpark Harz

Bei der Nationalparkverwaltung Harz ist im Fachbereich 2 „Naturschutz, Forschung, Dokumentation“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) „Gewässerökologie“ unbefristet in Vollzeit zu besetzen.
Bewerbungsfrist: 06.04.2020

Forstwirt*in (m/w/d) im Nationalpark Schwarzwald

Im Fachbereich 5 -Wald & Naturschutz- der Nationalparkverwaltung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Forstwirt*in (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von 5 Jahren zu besetzen. Eine anschließende Entfristung wird bei Vorliegen der stellenplanmäßigen Voraussetzungen in Abhängigkeit der Modulentwicklung in Aussicht gestellt. Der Einsatz erfolgt überwiegend im Gebiet Hoher Ochsenkopf, dem nördlichen Nationalparkteil. Der Dienstort ist Herrenwies.
Bewerbungsfrist: 07.04.2020

Leitung der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz

Das Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für den Staatsbetrieb Sachsenforst eine*n Leiter*in (m/w/d) der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz mit Dienstsitz in 01814 Bad Schandau.
Bewerbungsfrist: 09.04.2020

Freiwilliges Ökologisches Jahr in der Biosphärenregion Berchtesgadener Land

Die Bisophärenregion Berchtesgadener Land suchen junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, die ein
Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) in der Verwaltungsstelle antreten wollen. Die FÖJ-Stelle bietet vielfältige Aufgabenbereichen von praktischer Bildungsarbeit, über Unterstützung bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Mitarbeit bei ökologischen Kulturlandschaftsprojekten.

Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz im Biosphärenreservat Bayerische Rhön

Der WWF Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n „Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz Bayerische Rhön“ in Vollzeit. Einsatzort ist die Bayerische Verwaltung des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön in Oberelsbach.
Zu den Aufgaben des/der Projektmanagers/-managerin zählen vordergründig die Überwachung, Steuerung und Entwicklung von Projektaktivitäten zum Insektenschutz im Bayerischen Teil des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön.

Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz im Biosphärenreservat Mittelelbe

Der WWF Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n „Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz Mittelelbe“ in Vollzeit. Einsatzort ist Dessau.
Zu den Aufgaben des/der Projektmanagers/-managerin zählen vordergründig die Überwachung, Steuerung und Entwicklung von Projektaktivitäten zum Insektenschutz im Biosphärenreservat Mittelelbe.

Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz im Biosphärenreservat Schaalsee

Der WWF Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n „Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz Schaalsee“ in Vollzeit. Einsatzort ist Zarrentin.
Zu den Aufgaben des/der Projektmanagers/-managerin zählen vordergründig die Überwachung, Steuerung und Entwicklung von Projektaktivitäten zum Insektenschutz im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee.

Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz im Biosphärenreservat Schofheide-Chorin

Der WWF Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n „Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz Schorfheide-Chorin“ in Vollzeit. Einsatzort ist die Verwaltung des UNESCO-Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin in Angermünde.
Zu den Aufgaben des/der Projektmanagers/-managerin zählen vordergründig die Überwachung, Steuerung und Entwicklung von Projektaktivitäten zum Insektenschutz im UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz im Biosphärengebiet Schwarzwald

Der WWF Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n „Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz Schwarzwald“ in Vollzeit. Einsatzort ist Schönau im Schwarzwald.
Zu den Aufgaben des/der Projektmanagers/-managerin zählen vordergründig die Überwachung, Steuerung und Entwicklung von Projektaktivitäten zum Insektenschutz im Biosphärengebiet Schwarzwald.

Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz im Biosphärenreservat Schofheide-Chorin in TZ

Der WWF Deutschland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n „Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz Schorfheide-Chorin“ in Vollzeit. Einsatzort ist die Verwaltung des UNESCO-Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin in Angermünde.
Zu den Aufgaben des/der Projektmanagers/-managerin zählen vordergründig die Präzisierung der durchzuführenden Maßnahmen sowie die Beratung von Landwirtschaftsbetrieben.