Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen aus den Nationalen Naturlandschaften:

Mitarbeiter*in Nationalparkwacht (m/w/d) in der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz

Im Staatsbetrieb Sachsenforst ist beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dienstposten Mitarbeiter*in Nationalparkwacht (m/w/d) in der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz mit Dienstsitz in 01814 Bad Schandau, An der Elbe 4 befristet bis zum 28.02.2022 in Teilzeit (50 %) zu besetzen.
Bewerbungsschluss: 05.08.2020

Dezernent*in (m/w/d) Gebietsmanagement und Betreuung im Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen

Das Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen sucht für das Dezernat „Gebietsmanagement und Betreuung“ eine versierte Dezernentin bzw. einen versierten Dezernenten. Dem Dezernat obliegt u. a. die nachhaltige Regionalentwicklung und -planung.
Bewerbungsschluss: 07.08.2020

Dezernent*in (m/w/d) Gebietsmanagement und Betreuung im Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe sucht für das Dezernat „Gebietsmanagement und Betreuung Elbe“ eine versierte Dezernentin bzw. einen versierten Dezernenten. Dem Dezernat obliegt u. a. das Flächenmanagement und Betreuung sowie die Regionalentwicklung und touristische Infrastruktur für den mecklenburgischen Teil des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe.
Bewerbungsschluss: 07.08.2020

Studentische Hilfskraft im Bereich Unternehmenskooperationen bei Nationale Naturlandschaften e. V.

Im Bereich Unternehmenskooperationen suchen wir ab sofort eine studentische Hilfskraft (m/w/d) in Teilzeit. Die Beschäftigung erfolgt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden und ist zunächst auf 6 Monate begrenzt.
Bewerbungsschluss: 16.08.2020

Naturwachtmitarbeiter*in (m/w/d) im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg bietet in der Naturwacht im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
(Stützpunkt Blumberger Mühle) voraussichtlich zum 15.09.2020 eine Vollzeitbeschäftigung (40 h/Woche, Entgeltgruppe 8 TV-L) als Naturwachtmitarbeiter*in (m/w/d), Schwerpunktthema Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin.
Bewerbungsschluss: 16.08.2020

Naturwachtmitarbeiter*in (m/w/d) im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg bietet in der Naturwacht im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
(Stützpunkt Blumberger Mühle) voraussichtlich zum 01.11.2020 eine Vollzeitbeschäftigung (40 h/Woche, Entgeltgruppe 8 TV-L) als Naturwachtmitarbeiter*in (m/w/d).
Bewerbungsschluss: 16.08.2020

Schutzgebietsbetreuung (m/w/d) im Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer 

In der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer in Wilhelmshaven ist zum 01.10.2020 ein Arbeitsplatz für eine Bearbeiterin / einen Bearbeiter (m/w/d) zur Schutzgebietsbetreuung („Ranger / Rangerin“) zu besetzen.
Der Arbeitsplatz ist nach Entgeltgruppe 7 TV-L bewertet. Dienstort ist Spiekeroog.
Bewerbungsschluss: 21.08.2020

Referentenstelle (w/m/d) im Nationalpark Schwarzwald

Bei der Nationalparkverwaltung im Nationalpark Schwarzwald ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 2 – – Ökologisches Monitoring, Forschung und Artenschutz – eine Referentenstelle (w/m/d) für das Projekt Waldstruktur-Analyse im Nationalpark Schwarzwald in Teilzeit mit 50 Prozent der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zeitlich befristet auf 3 Jahre zu besetzen.
Bewerbungsschluss: 28.08.2020

Projektleiter*in (m/w/d) bei der Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg

Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg in Potsdam bietet in der Geschäftsstelle ab 01.11.2020 befristet bis 31.12.2022 eine Vollzeitbeschäftigung (40 h/Woche – Teilzeit möglich, Entgeltgruppe 13 TV-L) als Projektleiter*in (m/w/d). Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg fördert Projekte des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Land Brandenburg. Sie ist zudem Trägerin der Naturwacht, die in den 15 Großschutzgebieten des Landes tätig ist.
Bewerbungsschluss: 06.09.2020

Leitung der Nationalparkwacht Niedersachsen in der Nationalparkverwaltung Harz

In der Nationalparkverwaltung Harz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten „Leitung der Nationalparkwacht Niedersachsen“ (m/w/d) im Fachbereich 4 „Informations- und Bildungsarbeit, Nationalparkwacht“ zu besetzen. Der Arbeitsplatz ist nach A 11 NBesG bewertet.
Bewerbungsschluss: 06.09.2020

Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter (w/m/d) Natura 2000 im Nationalparkamt Vorpommern

Offene Vollzeitstelle (teilzeitfähig) als Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter (w/m/d) Natura 2000 im Nationalparkamt Vorpommern. Das Nationalparkamt Vorpommern verwaltet die beiden Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und Jasmund und sorgt als untere Naturschutz- und Forstbehörde für den Schutz der Gebiete.
Bewerbungsschluss: 06.09.2020

Leiter Naturwacht (m/w/d) Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg 

Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg in Potsdam bietet in der Geschäftsstelle ab 01.01.2021 eine Vollzeitbeschäftigung (40 h/Woche, Entgeltgruppe 15 TV-L) als Leiter Naturwacht (m/w/d). Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg fördert Projekte des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Land Brandenburg. Sie ist zudem Trägerin der Naturwacht, die in den 15 Großschutzgebieten des Landes tätig ist.
Bewerbungsschluss: 15.09.2020